Zinnrestauration | Informationen über Zinn

Jan/10

13

Zinn reinigen und pflegen

neue gereinigte Zinn Becher

Zinn Reinigung

Reinigen Sie Ihr Zinn mit einer PH-Neutrale Seifenlösung ohne es einzutauchen. Gegebenenfalls können Sie das Zinn mit einer sanften Bürste abbürsten um Verunreinigungen in Gravuren oder anderen Unebenheiten zu entfernen. Danach unter fließenden, warmen Wasser gut abspülen und anschließend mit einem Zellstoffküchentuch gut abtrocknen. Auch einfache Fettflecken oder Fingerabdrücke entfernen Sie auf diese Weise.

Beachten Sie: Reinigen Sie Zinn sofort nach dem Gebrauch, da Wein- und Saftreste bei zu langem Verbleib im Zinngefäß / Zinnbecher Korrossionsschäden verursachen. Geschirrspülmaschinen, Haushaltsreiniger,  Scheuermittel, Schleifmittel, auch Zinngraut oder Tauchbäder führen immer zu irreparablen Schäden.

Wachs entfernen

Wachstropfen und Wachsreste an Leuchtern, usw. entfernen Sie, indem Sie die betroffenen Stellen unter fließendem, heißen Wasser an wärmen, das weich gewordene Wachs anschließend mit einem Zellstoffküchentuch abwischen und anschließend mit einem weichen Baumwolltuch nach polieren. Verwenden Sie niemals harte Gegenstände oder Schleifmittel um das Wachs von Ihrem Zinn zu entfernen, da dies unweigerlich zu Kratzern und Schleifstriemen führt!

Beachten Sie: Wärmen Sie Ihr Zinn nicht auf heißen Herdplatten, über offenem Feuer oder mit Heißluftgeräten. Andernfalls besteht die Gefahr des Anschmelzens.

Tipps für neues Zinn

Neues Zinn können Sie bei Bedarf mit einem Metallputzmittel (z.B. Unipol Metal-polish) reinigen um die Politur aufzufrischen. Das Reinigungsmittel wird dünn auf die zu reinigende Stelle aufgetragen, mit einem sauberen, weichen Baumwolltuch in Drehrichtung putzen und anschließend mit einem sauberen Tuch fertig polieren. Etwaige Putzmittelreste können Sie aus Gravuren und Nischen mit einer weichen Bürste unter warmen Wasser gründlich entfernen. Waschen Sie Ihr Zinn nun abschließend wie im Absatz “Zinn Reinigung” beschrieben.

RSS Feed

<<

Find it!

Theme Design by devolux.org